Wir führen sämtliche Arbeiten im ROHRLEITUNGS-, SANITÄR- und HEIZUNGSBAU für Neu- und Sanierungsbauten aus. Mit eingeschlossen sind hier auch die Baunebenarbeiten wie Maurer-, Fliesen- und Elektroarbeiten wenn dies gewünscht wird. 
Zur Flexibilität unserer gewerblichen Mitarbeiter stehen 80 Servicefahrzeuge zur Verfügung. 
Für die Ausführung der Tiefbauarbeiten stehen für unser geschultes Bedienungspersonal eigene Bagger und ein Radlader bereit.


Zu unseren Auftraggebern gehören viele Berliner Wohnungsbaugesellschaften, Wohnungsbaugenossenschaften sowie Industriebetriebe bei welchen wir in der Montage, Gaswartung und Reparatur tätig sind.

Ein weiteres Aufgabenfeld ist die Wartung und Betreuung von diversen Kesselanlagen bis in den Megawatt Bereich.

Theodor Bergmann GmbH & Co. KG
Aus vielen Ich ein Wir

Das ist die Philosophie, unter der ein jeder unserer mittlerweile rund 160 Mitarbeiter unserer Firma arbeitet.
Hier ist ein kleiner Rückblick auf unsere 60-jährige erfolgreiche Geschichte:

1950
Am 15. Dezember 1950 gründete Theodor Bergmann seinen kleinen Handwerksbetrieb, in welchem er selbst mit einem kleinen Handwagen von Kunde zu Kunde zog und diverse Reparaturarbeiten im Sanitärbereich durchführte.

1975
Am 1. Januar 1975 erfolgte die Umwandlung in die Theodor Bergmann GmbH & Co KG.

1980 
Die Söhne Bernd und Uwe Bergmann stiegen in das Unternehmen ein.

1993 
Umzug der Firma von Berlin Reinickendorf in den eigens erbauten Bürokomplex am Eichborndamm.

1996 
Als eine der ersten Firmen startete Theodor Bergmann GmbH & Co. KG eine Ist-Analyse der betrieblichen Abläufe nach den Kriterien des Qualitätsmanagements und erhielt am 22. Mai 1996 das Zertifikat nach DIN EN 9001, als eine der ersten Firmen in Berlin.

2001 
Zwei schwere Schicksalsschläge ereilen kurz nacheinander die Firma. Im Sommer verstarb völlig unerwartet der Sohn Uwe, im Herbst folgt ihm Theodor Bergmann. Auf Grund der Schicksalsschläge erfolgte eine Umstrukturierung innerhalb der Firma. Die Geschäftsführung übernimmt Bernd Bergmann und ernennt die Prokuristen Hans-Dieter Norder, Andreas Kadschinsky und Frank Plage.

2005 
Eintritt von Björn Bergmann ins Unternehmen.

2007
Der langgehegte Traum des Firmengründers Theodor Bergmann wurde mit dem Kauf einer eigenen Lagerhalle mit 600 qm Nutzfläche im Januar 2007 erfüllt. Nach aufwendiger Modernisierung der Halle (Installation einer Photovoltaik-Anlage sowie die Installation einer Luft-Wärmepumpe) wurde unser neues Lager im Jacobsenweg 43 am 23.05.2007 eingeweiht.

2007 
Eintritt von Benjamin Bergmann ins Unternehmen.

2009
Eintritt von Jennifer Bergmann ins Unternehmen.

2010
60-jähriges Firmenjubiläum

2015
65-jähriges Firmenjubiläum

2017
Start der Digitalisierung

Zahlen. Daten. Fakten.

Gründungsjahr:
1950

Mitarbeiter aktuell:
160

Geschäftsführer:
Bernd Bergmann